06.10.2015

Preisverleihung ICONIC AWARDS in München

KUZMAN INVISION GmbH gewinnt ICONIC AWARD


In der Kategorie Produkte Building Technologies hat KUZMAN INVISION mit LEDscreen® den ICONIC AWARDS 2015 gewonnen. Im Rahmen der Preisverleihung, die am 5. Oktober in der Pinakothek der Moderne in München stattfand, würdigte die Jury in dieser Kategorie innovative Produkte, die moderne Entwicklungen und besondere gestalterische Leistungen berücksichtigen.

Die ICONIC AWARDS sind der erste neutrale internationale Architektur- und Designwettbewerb, der die ganze Welt der Architektur im Zusammenspiel der Disziplinen ganzheitlich berücksichtigt.

„Was schön sein will, muss leuchten“, das zeigte KUZMAN in seiner Awardbewerbung mit der beleuchteten Fassade seines Firmengebäudes – ein Beispiel, das die absolute Gestaltungsfreiheit von LEDscreen® hervorragend demonstriert.

Das innovative Beleuchtungssystem überzeugt dank seiner geringen Bautiefe von nur 6-15mm und eignet sich daher für vielfältigste Anwendungen wie z. B. als Decken-, Wand- oder Bodenbeleuchtung, als beleuchtete Küchen- oder Duschrückwand, als beleuchteter Spiegel oder eben als beleuchtete Fassade.

Der Aufbau von LEDscreen® ist unkompliziert: als Lichtquellen werden energiesparende LED-Lämpchen im Rahmen unauffällig untergebracht. Für die gleichmäßige Verteilung des Lichts über die komplette Glasscheibe sorgt eine Streuscheibe hinter der Vorsatzscheibe. Ihre geritzte/gelaserte Struktur ist das Geheimnis des faszinierenden Effektes. Die Glasfläche leuchtet aus sich heraus vollflächig, gleichmäßig und ultrahell. Selbst dünnste Glasscheiben werden so zu beeindruckenden Lichtobjekten. Durch Verwendung von RGB-LED`s entstehen homogen leuchtende Flächen mit  unterschiedlichsten Farbtönen. Auch ein Rot-Grün-Blau Farbwechsel ist möglich.

Entdecken Sie das Produkt: www.kuzman-led.de


KUZMAN GLAS GmbH & Co. KG
Aurachhöhe 6
D-91126 Kammerstein
Tel.: +49 (9178) 99666-0
Fax: +49 (9178) 99666-29
info@kuzman-glas.de
© KUZMAN GLAS GmbH & Co. KG